Follow me:

Familienportrait in Greppin.

Ziemlich genau vor einem Jahr habe ich diese herzallerliebste Familie schon einmal im eisigen Wind von Bitterfeld fotografisch festhalten dürfen. Damals half nur die heiße Schoki danach, um den eingefrorenen Händen wieder etwas Leben einzuhauchen. Trotz der widrigen Umstände sind damals tolle Bilder entstanden.

Diesmal haben wir uns die Kälte und den strömenden Regen von drinnen angeschaut und es uns stattdessen  im Warmen gemütlich gemacht. Und noch etwas war anders. Denn seit September diesen Jahres sind sie nun mehr zu viert. Klein Tarje bereichert die Familie fortan auf zuckersüße Art und Weise und ich gebe zu, dass er auch mich mit seinem süßen Grinsen total abgeholt hat.

Aber nun genug der Worte. Übergeben wir der Fotografie die sprachliche Bühne.

Viel Spaß dabei.

 

 

Previous Post Next Post

You may also like

1 Comment

  • Reply Diana

    Nice …;)))
    Wie immer sehr individuell und treffend getroffen liebe Maria

    2015/11/30 at 21:33
  • Leave a Reply

    Follow

    Get every new post on this blog delivered to your Inbox.